5micron GmbH

Firma

Rudower Chaussee 29
12489 Berlin
Berlin
Deutschland

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von 5micron GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Beschreibung

Spezialmesslösungen und Beleuchtungssysteme

Höchste Ansprüche an Materialien und deren Oberflächen kommen aus ganz unterschiedlichen Branchen und Industrien, wie z. B. Luftfahrt oder Automobil. Aber auch die Daten/Kenntnisse/Informationen zur Veränderung eines Materials im Laufe seines Einsatzes (des ‚Lebenszyklus‘) sind entscheidende Faktoren für die Funktionalität.

Die 5micron GmbH ist ein junges Unternehmen mit Sitz in Berlin-Adlershof seit Januar 2015. Das siebenköpfige Team entwickelt optische Messmethoden und Systeme derzeit vor allem für außergewöhnliche Anwendungsgebiete:
  • Hoch-präzise Messungen auf großen oder entfernten Objekten
  • Geometrische Vermessung von unzugänglichen Oberflächen
  • Geometrische Vermessung unter schweren Umweltbedingungen
Das aktuelle Portfolio der 5micron GmbH teilt sich in zwei Geschäftsfelder:
1. Oberflächenmesstechnik
2. Spezialbeleuchtungssysteme.

Im Geschäftsfeld der Oberflächenmesstechnik werden vor allem für die Luftfahrtindustrie Entwicklungsprojekte umgesetzt, die auf optischen Methoden basieren. Die Methoden sind:
  • Deflektometrie (Geometrische Messungen (Maße wie z. B. Längen, Torsion, Rauheit, ...)). Auflösung: 50 µm
  • Schattenwurfmethode (Defektinspektion (IO/NIO-Entscheidung)). Auflösung: 20 µm
  • Musterprojektion (Analyse der Oberflächenstruktur/Topografie). Auflösung: 5µm

Ein aktuelles Projekt ist die Vermessung von Flügeloberflächen eines Flugzeuges während des Fluges, speziell das Monitoring von Veränderungen auf wenige Mikrometer genau. Ein weiteres Beispiel für ein miniaturisiertes Messsystem wurde für einen Triebwerkshersteller entwickelt, bei dem die Messtechnologie für die minimal-invasive Inspektion von Triebwerken per Endoskop mit einer Auflösung von 5 µm entwickelt wurde.

Im Geschäftsfeld der Spezialbeleuchtungssysteme wurde im Rahmen eines internen Projektes die Machbarkeit der Datenübertragung per Lichtblitz nachgewiesen. Dies ermöglicht die Kommunikation und Interaktion von Objekten im Internet der Dinge. Etwa im automatischen und autonomen Fahren im Straßenverkehr kommt es auf die resiliente Vernetzung von Fahrzeugen untereinander und mit der Infrastruktur an (V2X).

Leistungen

  • Messsystemlösungen für folgende Anwendungen: hohe Geschwindigkeit der Datenerfassung und Bildanalyse (optimierte Algorithmen); berührungslos als mobiles oder stationäres Messsystem (nach Erfordernis miniaturisiert/für widrige Lichtverhältnisse); Online-Auswertung; anwendbar auf vielen Oberflächen und Materialien; gehärtete Sensorik und Hardware für schwere Umweltbedingungen
  • Spezialbeleuchtungssysteme
  • Kommunikation per Lichtblitze (V2X; IoT)